TEILEN

Das MidSommerland ist eines der beliebtesten Schwimmbäder im Süden von Hamburg, genauer gesagt in Hamburgs Stadtteil Harburg.  Das Bäderland wurde im Jahre 2008 eröffnet und erfreut sich seitdem sehr großer Beliebtheit. Vor allem in den Ferien ist es oftmals sehr gut besucht. Gerade Kinder und Jugendliche lieben das Schwimmbad aufgrund der tollen Schwimmbecken und der Wasserrutschen die es dort gibt. Für Actionliebhabende ist ein Besuch hier genau das richtige. Aber auch Ruhesuchende finden in den vielen Saunen und Whirlpools eine tolle Möglichkeit um zu entspannen. Wer ins MidSommerland möchte, sollte mindestens einen halben, wenn nicht sogar einen ganzen Tag für den Besuch einplanen. Denn diese Zeit braucht man, um in Ruhe alle Aktivitäten auszuprobieren.

Was hat das Bäderland MidSommerland zu bieten?

Das Hauptbecken ist 25 Meter lang und ist für Schwimmer aller Art geeignet. Ob Anfänger, Schwimmlerner oder aber einfach um ein paar Bahnen zu schwimmen.

Ein Highlight ist auch das 32 Meter Wellenbecken was mit einer Klimaanlage ausgestattet ist. Für die Abenteurer gibt es verschiedene Wasserrutschen, z.B die Black Hole, oder die Crazy River Rutsche. Die rasanten Kurven und die schnelle Geschwindigkeit sind perfekt für den absoluten Adrenalinkick.

Das vorhandene Kinderbecken ist 32 Grad warm und ausgestattet mit tollen Wasserspielen und Piratenschiff , so dass es auch die kleinsten zum Verweilen einlädt. Mit einer Tiefe von 40 cm ist es perfekt zum Planschen geeignet.

Für Entspannungssuchende gibt es die verschiedenen Sauna Angebote, wie eine Finnische Sauna, eine Bio Sauna oder einfach ein Dampfbad mit Licht und Klangeffekten. Im Außenbereich gibt es Whirlpools mit tollen Blick auf Feld und Wiesen.

Das Ganzjahresfreibad kann auch in der kalten Jahreszeit toll genutzt werden, dass liegt daran, dass es immer auf 25 Grad beheizt ist.

Auch eine Kletterwand, einen Fitnessbereich oder einen Squashplatz kann man kostenlos nutzen.

Im hauseigenen Bistro gibt es eine große Auswahl an Speisen, wie Kalt und Heißgetränke oder leckere Snacks zum Energie tanken. 

Adresse und Kontaktmöglichkeiten

MidSommerland Bäderland
Gotthelfweg 2
21077 Hamburg
Telefonnummer: 040 188890
Internetadresse: Bäderland / MidSommerland / baederland.de 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Öffnungszeiten vom Bäderland MidSommerland sind folgende:

Montag +Dienstag: 10-22 Uhr
Mittwoch+ Donnerstag: geschlossen
Freitag+ Samstag: 10-23 Uhr
Sonntag: 10-22 Uhr

Bistro:

Montag-Freitag: 12-21.30 Uhr
Samstag-Sonntag: 10-22 Uhr

Die Eintrittspreise fürs Bäderland sind folgende

Bad inklusive Therme

Erwachsene 
Tageskarte 12,00 €
3 Std. 10,70 €
1,5 Std. 9,40 €

Jugendliche (12 bis unter 16 Jahre)

Tageskarte 8,20 €
3 Std. 7,30 €
1,5 Std. 6,40€

Kinder (unter 12 Jahren) 
Tageskarte 3,60 €
3 Std. 3,20 €
1,5 Std. 2,80 €

Preise nur für das Bad

Erwachsene 

Tageskarte 10,50 €
3 Std. 08,50 €
1,5 Std. 7,10 €

Jugendliche (12 bis unter 16 Jahre)
Tageskarte 5,00 €
3 Std. 4,10 €
1,5 Std. 3,40€

Kinder (unter 12 Jahren) 
Tageskarte 2,50 €
3 Std. 2,20 €
1,5 Std. 1,80 €

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Mit dem eigenen PKW

Wenn man vom Hamburger Hauptbahnhof kommt fährt er ca. 20 Minuten bis nach Harburg zum MidSommerland. Der Wer führt über die B75. Parkplätze findet man einige direkt am Bäderland. Aber auch in den Seitenstraßen kann man sehr gut parken.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren möchte, kann man entweder die S-Bahn oder aber auch den Zug nehmen.

Wenn man die Fahrt mit der S-Bahn wählt nimmt man die S3 bis Hamburg Harburg. Von dort aus muss man noch den Bus Nr.146 bis zur direkten Haltestelle „MidSommerland“ fahren. Der Fußweg dann sind nur noch ca. 150 Meter.

Man kann auch nur mit dem Zug fahren und dann bis zum „Harburg Bahnhof“ fahren und von dort aus zu Fuß bis zum MidSommerland gehen. Das sind aber dann ca. 1,6 km wofür man ca.  20 Minuten braucht.

Herausgeber Andreas Kirchner

Andreas Kirchner ist Herausgeber des Online Magazins Hamburgausflug.de. Ich lebe seit über 40 Jahren im Speckgürtel von Hamburg. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Hamburg zur Verfügung.

Mehr Artikel von mir.

TEILEN
Vorheriger ArtikelJapanisches Kirschblütenfest
Nächster Artikel25hours Hotel Hamburg HafenCity
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Online Magazins Hamburgausflug.de. Ich lebe seit über 40 Jahren im Speckgürtel von Hamburg. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Hamburg zur Verfügung.