TEILEN

Kunst auf kleinem Raum

Mitten in der Hamburger Innenstadt findet ihr das allseits gelobte und beliebte Bucerius Kunst Forum. Das Kunstmuseum wendet sich an die Kunstinteressierten unter euch, die Wert auf hochkarätige Ausstellungen legen, die nicht häufig wechseln und stets ein Thema in den Fokus legen.

Über das Bucerius Kunst Forum

Das BKF findet ihr am Rathausmarkt, wo es sich Stück für Stück über die Etagen erstrecken konnte. Zunächst im Erd- und Untergeschoss beheimatet, wurde recht schnell klar, dass auch das Obergeschoss angemietet werden muss, um die Ausstellungen gebührend präsentieren zu können.

Seit dem Juni 2019 findet ihr das Kunstmuseum an seiner aktuellen Adresse am Alten Wall auf vier Etagen.

Pro Jahr könnt ihr vier verschiedene Ausstellungen besuchen, die sich im Bereich von der Antike bis zur Gegenwart bewegen. Dabei wird der Wechsel zwischen monographischen, thematischen und epochenübergreifenden Ausstellungen beachtet. Wer von euch der Frage nach der aktuellen Relevanz nachgehen möchte und die Inhalte der Exponate hinterfragt, ist im Bucerius Kunst Forum an der richtigen Adresse.

Eindrücke aus dem Bucerius Kunst Forum

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSB0aXRsZT0mcXVvdDtEYXMgbmV1ZSBCdWNlcml1cyBLdW5zdCBGb3J1bSZxdW90OyB3aWR0aD0mcXVvdDsxMDIxJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDs1NzQmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1U0UVljYXNMeVRZP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3c9JnF1b3Q7YWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4mZ3Q7Jmx0Oy9pZnJhbWUmZ3Q7
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bucerius Kunst Forum (@buceriuskunstforum)

Was euch erwartet

Erd- und Untergeschoss

Im Untergeschoss dieses Kunstmuseums findet ihr den Museumsshop, die Kasse und Information. Von dort aus könnt ihr euch auf den Weg zur Ausstellung oder in das gläserne Atelier machen, in dem der Kreativität freien Lauf gelassen werden kann.

Ausstellungssaal

Im Ausstellungssaal trifft Kunst auf Event. Er bietet ausreichend Platz, um ihn entsprechend des Themas herzurichten. Dabei wird er entweder im Ganzen bespielt oder in viele kleine Kabinette unterteilt.

Auditorium und Lichthof

Zur Verfügung steht eine eigene Etage mit Auditorium und Lichthof, um dort beispielsweise Konzerte, Lesungen, Poetry Slams und weitere Events zu realisieren. An das Auditorium grenzt der Lichthof.

Übersicht: Das bietet das Bucerius Kunst Forum

  • vVier wechselnde Ausstellungen pro Jahr
  • 100 Werke aus internationalen Sammlungen und Museen
  • Teil der Kunstmeile Hamburg
  • eigene Etage für Veranstaltungen
  • Führungen
  • drei Zugangswege
  • Club (gemeinnützige Förderverein)

Kunstmeile Hamburg

Das Bucerius Kunst Forum gehört zur Kunstmeile Hamburg, einem Zusammenschluss staatlicher Museen, Ausstellungsinstitute und privater Galerien. Diese bietet zwei Kunstmeilenpässe an, mit dem ihr fünf der bekanntesten Häuser in Hamburg besuchen könnt und nur einmal Eintritt zahlt. Wer von euch die gesamte Kunst-Bandbreite erleben möchte, kann hier kräftig sparen.

Ist das Bucerius Kunst Forum barrierefrei?

Ja, denn auf alle Etagen führt euch ein rollstuhlgerechter Aufzug. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, Führungen in Gebärdensprache zu buchen.

Bucerius Kunst Forum: alle Informationen im Überblick

Adresse

Bucerius Kunst Forum
Alter Wall 12
20457 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 360 99 60
Webseite
E-Mail: info(a)buceriuskunstforum.de

Öffnungszeiten

  • täglich: 11 bis 19 Uhr
  • Donnerstags: 11 bis 21 Uhr

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise gelten jeweils pro Person.

  • Erwachsene: ab 9 €
  • bis 18 Jahre, Mitglieder des Bucerius Kunst Clubs, Young Member, Studierende der Kunstgeschichte.Journalist:innen mit Presseausweis, Mitglieder: IAA International Association of Art; ICOM, Tourismusverbands Hamburg e.V., Verbands Deutscher Gästeführer, Verbands Deutscher Kunsthistoriker: frei

Anreise

  • Auto: Gebt ins Navi die Adresse „Alter Wall 12“ ein. In der Nähe könnt ihr unter anderem in der APCOA Tiefgarage Bucerius-Passage/Alter Wall parken.
  • Öffis: Nutzt die S1 und steigt „Stadthausbrücke“ aus, nehmt die U2/U4 bis „Jungfernstieg“ oder den Bus bis „Rathausmarkt“.

Bitte beachtet

Bitte habt Verständnis, dass unsere Angaben ohne Gewähr sind. Aufgrund besonderer Umstände kann es zu Änderungen der Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder anderen Umstrukturierungen kommen. Aus diesem Grund empfehlen wir euch, vor einem Besuch auf der Webseite vorbeizuschauen

TEILEN
Vorheriger ArtikelWilhelmsburg
Nächster ArtikelPoppenbüttel