TEILEN
Seefahrer Kneipen in Hamburg

Urige Seefahrer Kneipen in Hamburg – Hamburg ist schon seit Jahrhunderten für seine Schifffahrer bekannt – Ob Händler oder Piraten, nach einer langen Bootsfahrt greifen Matrosen auch gerne mal zur Flasche. Dabei gibt es viel Klönschnack und Schabernack. Und wo geht so etwas besser und authentischer als in einer richtig maritimen Kneipe. Heute stellen wir euch die besten Kneipen für Matrosen und für die, die es gerne wären vor. 

5 urige Seefahrer Kneipen auf einen Blick

1. Zum Anker

Das Lokal „Zum Anker“ ist eines der beliebtesten Seefahrer Lokale die es ganz in Hamburg gibt. Hier wechseln die Angebote saisonal und auch wöchentlich, je nach Jahreszeit.

Ob Steaks, leckeres Fleisch oder andere tolle Gerichte. Hier findet jeder etwas Passendes, auch wenn die Speisekarte nur klein ist. Beliebt ist vor allem die Sportsbar mit dem großen Fernseher und dazu ein leckeres frisch gezapftes Bier oder ein Softgetränk.

In ca. 100 Meter Entfernung findet ihr auch Parkplätze. Aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man zur Haltestelle „Reeperbahn“ und von dort aus zu Fuß „zum Anker“. Je nach Wetterlage gibt es auch draußen tolle Sitzplätze aber auch der Innenbereich ist gut ausgestattet.

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Zum Anker
Davidstraße 10-12
20359 Hamburg
Telefonnummer: 040 310685

Öffnungszeiten:

Montag-Sonntag: 10- 2 Uhr

2. Zum Silbersack

zum Silbersack

Mitten im Hamburger Stadtteil St. Pauli findet ihr die Kneipe „zum Silbersack“. Sie ist aus dem Jahre 1949 und damit eine der ältesten Kneipen im Gebiet und befindet sich dort mit neonbeleuchteter Fassade. Im Jahre 2012 wurde die Kneipe zwangsläufig geschlossen, da sich nach dem Tod des Inhabers kein Familienmitglied für die Weiterführung gefunden hat. Die Stammgäste, Anwohner und einige Kaufleute haben sich danach zusammengetan und konnten somit die Kneipe im August 2012 wieder neueröffnen. Im Jahre 2022 feierte diese sein 10-jähriges Bestehen. Hier gibt es viele tolle Speisen und Getränke und eine super coole Retro Jukebox die sich großer Beliebtheit erfreut.

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Zum Silbersack
Silbersackstraße 9
20359 Hamburg
Telefonnummer: 040 314589
Internetseite: https://zumsilbersack.de

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag: 17 Uhr – Open End

3. Haifisch Bar

Haifisch Bar

Die Haifisch Bar ist eine der gemütlichsten Seefahrer Kneipen das Hamburg zu bieten hat. Das Ambiente der Bar ist maritim und gemütlich – ganz wie es die Seefahrer lieben. Die Bar ist sowohl mit Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut und schnell zu erreichen.  Die Bar wurde vor allem in den 60er Jahren durch Film und Fernsehen weltbekannt. In den früheren Zeiten war die Kneipe ein Treffpunkt für die Seefahrer. Hier berichtete man über seine Fahrten und Ausbeuten. Heute ist das Lokal ein Treffpunkt für ein sehr gemischtes Publikum, was vor allem daran liegt, war für Künstler hier spielen. Wie es sich für eine Haifischbar gehört gibt es hier super leckeren fangfrischen Fisch und viele verschiedene Biere, Weine, Sekte und andere Getränke.

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Haifisch Bar
Große Elbstraße 128
22767 Hamburg
Telefonnummer: 040 3809342
Internetseite: https://haifischbar.hamburg/

Öffnungszeiten:

Montag: 0- 4 Uhr / 11- 04 Uhr
Dienstag-Samstag: 11- 4 Uhr
Sonntag: 24 Stunden geöffnet

4. Zum Schellfischposten

Schellfischposten

Wer hat nicht mal wieder Lust die guten alten Zeiten aufleben zu lassen… Wenn ihr der Kneipe „Schellfischposten“ einen Besuch abstatten wollt, dann denkt ihr, dass hier die Zeit stehengeblieben ist. Hier ist alles im maritimen Stil des alten Fischmarktes erhalten. Wenn man im Lokal ankommt, sieht man viele Fotos und Motive von bekannten Schauspielern, die hier mal ihren Drehtag hatten oder auch einfach mal zu Gast waren. „Zum Schellfischposten“ ist die letzte und älteste Seemannskneipe die sich im Hamburger Stadtteil Altona befindet. Den Namen hat die Kneipe dadurch erhalten, dass die damaligen Arbeiter mit der Eisenbahn fuhren und die Station davor „Schellfischposten“ hieß. Auch die bekannte Sendung Großstadtrevier hatte hier schon des Öfteren ihren Dreh.

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Zum Schellfischposten
Carsten-Rehder-Straße 62
22767 Hamburg
Telefonnummer: 040 383422
Internetseite: schellfischposten.de

Öffnungszeiten:

Montag+ Mittwoch+ Donnerstag: 12 – 1 Uhr 
Freitag+ Samstag: 12- 1 Uhr
Sonntag: 10 – 23 Uhr
Dienstag: Ruhetag

5. Zum Seeteufel

seeteufel-hamburg.de

Die kleine Kneipe „Zum Seeteufel“ ist nur 27m2 groß. Das stört aber hier niemanden. Hier ist das Wichtigste, das die Atmosphäre stimmt – und die ist meistens familiär. Hier im Seeteufel wird liebend gerne geknobelt oder Skat gespielt. Aber auch sonst gibt es hier nur wirklich wenige Regeln – Selbst das Rauchen ist hier erlaubt. Im Jahre 2015 wurde die Kneipe sogar zu der besten Hamburgs gekürt. Die Bar an sich besteht aus vielen alten Erinnerungsstücken, die es damals schon in der Seemannskneipe gab. Das macht vor allem den gemütlichen und urigen Charme aus.

Adresse und Kontaktmöglichkeiten:

Zum Seeteufel
Elbchaussee 4
22765 Hamburg
Telefonnummer: 0177 5469472
Internetseite: seeteufel-hamburg.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch-Samstag: 20 Uhr – Open End

Fazit:

In den vorgestellten Kneipen kommen Trunkenbolde voll auf ihre Kosten – egal ob Wein, Bier, Whiskey oder andere Spirituosen. Dazu kommen leckere Snacks, fangfrische Fische und die passenden Preise – Prost!

Wir hoffe dieser Artikel über urige Seefahrer Kneipen in Hamburg hat dir gefallen.

Herausgeber Andreas Kirchner

Andreas Kirchner ist Herausgeber des Online Magazins Hamburgausflug.de. Ich lebe seit über 40 Jahren im Speckgürtel von Hamburg. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Hamburg zur Verfügung.

Mehr Artikel von mir.

TEILEN
Vorheriger ArtikelHier sind 5 der coolsten Hamburger Restaurants
Nächster ArtikelAltländer Kirschenwoche 2023
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Online Magazins Hamburgausflug.de. Ich lebe seit über 40 Jahren im Speckgürtel von Hamburg. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Attraktionen sowie wissenswerte Fakten über Hamburg zur Verfügung.