TEILEN

> Versteckter Weihnachtsmarkt in der City<

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich auch die Fleetinsel in einen märchenhaften Ort, der mit Leckereien und besonderen Shoppingmöglichkeiten begeistert. Vor allem die Atmosphäre lockt viele Menschen auf diesen schönen Weihnachtsmarkt, den es so kein zweites Mal gibt.

Maritimer Flair und weihnachtliche Stimmung

Nächste Fleetweihnacht: 27. November bis 23. Dezember 2023

Als Alternative zum Weihnachtsmarkt Gänsemarkt oder dem Weihnachtsmarkt Hamburger Rathaus empfehlen wir dir einen Besuch auf dem Fleetweihnachtsmarkt.

Wenn der Weihnachtsmann sich langsam auf seine Arbeit vorbereitet, schmückt sich die Fleetinsel zwischen Binnenalster und Elbe mit unzähligen Lichtern, Tannen und Buden, um dich auf einen Glühwein an der frischen Luft einzuladen.

Es gibt kaum einen Weihnachtsmarkt in Hamburg, der maritimer ist. Dieses angenehme Flair, welches wir Hamburger:innen so lieben, wird von zwei Segelschiffen verstärkt, welche dort anlegen und festlich geschmückt sind.

Um auf den Fleetweihnachtsmarkt zu gelangen, kannst du beispielsweise zuvor über den Weihnachtsmarkt am neuen Wall gelangen.

Weitere Weihnachtsmärkte in Hamburg findest du hier.

Weihnachtsmarkt Fleetinseln: alle wissenswerten Infos

Adresse

Weihnachtsmarkt Fleetinseln
Heiligengeistbrücke
20459 Hamburg

Webseite Fleetweihnachtsmarkt

Anreise

Öffnungszeiten

Nächste Fleetweihnacht: 27. November bis 23. Dezember 2023

Sonntag bis Donnerstag12 Uhr bis 21 Uhr
Freitag und Samtag12 bis 22 Uhr

Eintrittspreise

  • Der Eintritt ist frei
  • Kulinarisches und Geschenke kosten 😉

Ist der Fleetweihnachtsmarkt barrierefrei?

Ja, alle Büdchen kannst du ohne Hindernisse erreichen. Eine entsprechende Toilette findest du in der Straße Lange Mühren.

Bitte habe Verständnis, dass unsere Angaben aufgrund unvorhergesehener Änderungen ohne Gewähr sind.

Babette Burgdorf

Echte Hamburger Deern, nicht nur hier aufgewachsen, sondern auch geboren. Als freie Content Writerin bin ich seit Anfang 2008 tätig und von Anfang an auf Hamburgausflug.de mit dabei. Ich liebe meine Hansestadt, den norddeutschen Charme und all die Möglichkeiten, die sich hier bieten. Die verklicker ich dir gern und hoff‘, ich kann dir n büschn Lust darauf machen, was du hier ankieken und erleben musst. In diesem Sinne: „Hummel, Hummel und Mors, Mors!“

Mehr Artikel von mir.

TEILEN
Vorheriger ArtikelHafenCity Viewpoint
Nächster ArtikelGroße Elbstraße
Echte Hamburger Deern, nicht nur hier aufgewachsen, sondern auch geboren. Als freie Content Writerin bin ich seit Anfang 2008 tätig und von Anfang an auf Hamburgausflug.de mit dabei. Ich liebe meine Hansestadt, den norddeutschen Charme und all die Möglichkeiten, die sich hier bieten. Die verklicker ich dir gern und hoff‘, ich kann dir n büschn Lust darauf machen, was du hier ankieken und erleben musst. In diesem Sinne: „Hummel, Hummel und Mors, Mors!“